Initiative

Die WeltenDom-Initiative möchte Impulse geben im Welten- und Wertewandel unserer Zeit

Initiative

Initiative

ergreifen… dadurch wurde die Idee des WeltenDomes 2003 geboren.

Ursprünglich entwickelt von Patrick Schank und Peter Bauer zur Unterstüzung der Natur und Wildnisschulen Bewegung in welcher beide mit einer eigenen Schule tätig waren.

Die Umsetzung dauerte drei Jahre. Bis dahin waren viele Menschen beteiligt, sich in die Verwirklichung einzubringen.

Gebaut wurde der WeltenDom 2007 von Peter Bauer mit privaten Mitteln und der freundlichen Unterstützung von Rapunzel Naturkost in Legau.

Ab 2007 wurde der WeltenDom eingesetzt. z.B. Für das deutsche Natur & Wildnisschulenfestival.

Mit dem Umzug von Peter Bauer nach Regensburg hatte sich eine Projektgruppe für die Veranstaltungen im Jahre 2009 zusammen gefunden welche in insg. 4 Wochen über 50 verschiedene Veranstaltungen organisierte.

Danach wurde der Verein Initiative – WeltenDome e.V. Gegründet welcher sich im Jahr 2013 wieder auflöste.

2012 wurde das Projekt mit einer Urkunde durch die Teilnahme an einem Wettbewerb des Bayerischer Biodiversitätspreis 2012 des Bayerischen Naturschutzfonds ausgezeichnet.

Peter Bauer absolvierte erfolgreich sein Master Studium an der Gaia University international.

Graduate Diploma - Open Topic, Specialzation: Nachhaltiges Veranstaltungsmanagement.

Bis heute verwaltet er den WeltenDome, ist als Berater, Seminarleiter und Organisator von Projekten in verschiedenen Bereichen tätig. Als ONE WORD Vertreter steht er ein für das Wohl der Erde, dem Wohl der Menschen und dem nachhaltigen und fairen Handeln.

Kontakt